top of page
75 Jahre VfB Ulm
NUR NOCH 25 TAGE BIS ZUM EVENT
15. Juni 2024, 18:30
Ulm

Über das Fest

Unser 75-jähriges Bestehen wollen wir
gemeinsam gebührend feiern!
Darum freuen wir uns, alle Bewohner*innen
des Eselsbergs, Freunde, Bekannte und alle
Sportbegeisterten zu einem bunten und
spannenden Festwochenende vom 14.-16.6.2024
einladen zu dürfen.
FREITAG
Zum Start des Festwochenendes organisieren wir
für Euch zum EM-Auftakt das voraussichtlich
größte Public Viewing in Ulm.
SAMSTAG
Samstags erleben wir einen bunten Sporttag
mit offenen Spaß-Wettkämpfen, vielen tollen
Attraktionen und Preisen, Hüpfburg und Trampolin, sowie Showprogramm.
Und last but not least feiern wir einen unvergesslichen Abend mit der Band „Freibier ...und der Abend ist gerettet!“.
SONNTAG
Sonntags starten wir etwas ruhiger mit einem
ökumenischen Festgottesdienst, gestaltet von Pfarrerin Judith Heiter und

Pastoralreferent Florian Frick-Tamm.
Anschließend gibt es einen klassischen
Frühschoppen, der vom Musikverein Griesingen
bis in den Nachmittag begleitet wird.
Nach einem herzhaften Mittagessen findet der Festakt zum Jubiläum mit Begleitung
verschiedener Shows unserer Sportabteilungen statt, bevor der Nachmittag bei Kaffee und
Kuchen in musikalischer Begleitung der Eselsberg Big Band langsam ausklingt.
Zudem gibt es am Sonntag eine Kinderspielstraße,
so wie weitere tolle Angebote.
Ebenso besteht für Kinder, aber auch interessierte Erwachsene,
die Möglichkeit in verschiedenen Sportarten einen kleinen Einblick
in das Training zu bekommen.
Selbstverständlich ist an allen Tagen bestens für das leibliche Wohl gesorgt.
Wir freuen uns jung und alt, bekannte und neue Gesichter vom

14.-16.6.2024 auf unserem
Vereinsgelände am Weinbergweg

begrüßen zu dürfen.

freibier_logo_2018-white_transparent.png

Programm

Aktivitäten für jeden Tag 

Freitag

14. Juni 2024

16:30  Uhr

11-Meter Turnier

21 Uhr

EM-Liveübertragung Auftaktspiel Deutschland - Schottland
auf LED-Wand
Eintritt frei!

23 Uhr

After Show

Samstag

15. Juni 2024

ab

11 Uhr

Sport- und Spaßprogramm

14 Uhr

Jedermann-Beach-Turnier

19 Uhr

Einlass

20:00 Uhr

Dirndl & Lederhosen- Party
mit

00:00 Uhr

Ende

Sonntag

16. Juni 2024

10 Uhr

ökumenischer Festgottesdienst

11 Uhr

Frühschoppen mit der Musikkapelle aus Griesingen

13 Uhr

Festakt zum Jubiläum mit Showprogramm

14:30 Uhr

bunter Nachmittag mit der Eselsberg Big Band

Reservieren Sie einen Platz für die Party am 15.6.24 mit "Freibier"(Band)

Tischreservierungen enthalten Eintritt, 2 Freigetränke und 5€ Verzehrgutschein p.P.

Halber Tisch
Kat. 2.: 5 Personen

135 Euro

Ganzer Tisch
Kat. 2.: 10 Personen

270 Euro

Grafik_ZELT_NEU.jpg

Einzelticket
ohne Mindestverzehr

15 Euro

Halber Tisch VIP
Kat. 1.: 5 Personen

150 Euro

Ganzer Tisch VIP
Kat. 1.: 10 Personen

300 Euro

Reservieren Sie Ihren Platz noch heute

FAQ

  • Bezahlung der Karten
    Leider kann es bei der Zahlung mit Debitkarten zu Problemen kommen. Wenn Sie nicht über ein Paypal-Konto oder eine Kreditkarte verfügen schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrer Buchung an vfb75@vfb-ulm.de Sie erhalten dann die Kontodaten für die Überweisung ihrer Buchung.
  • Wo bekomme ich meine Karten?
    Reservierung und Abholung der Karten In einigen Bereichen des Zeltes sind nur Reservierungen ab mindestens 5 Personen möglich. Die für die Reservierung durch den Kunden bestellte Teilnehmerzahl wird durch die Auftragsbestätigung verbindlich. Die Zahlung der Tische muss innerhalb von 7 Tagen erfolgen – ansonsten verfällt die Reservierung und es besteht kein weiterer Anspruch auf eine Reservierung. Der online VVK ist aus diesem Grunde nur bis zum 6.6.2024 möglich! Anschließend sind Karten nur noch in der Geschäftsstelle zu den Öffnungszeiten erhältlich. Abholung der vorbestellten Karten sind ab dem 7.6.2024 in der Geschäftsstelle zu den Öffnungszeiten gegen Vorlage der Buchungsbestätigung möglich oder am 14./15.6.2024 am Kartenhäuschen am VfB. Freitag 14.6.2024 von 17-19 Uhr, Samstag 15.6.2024 17:30-19:30 Uhr.
  • Zugang ins Festzelt
    Am Einlass erfolgt eine Zugangs-/Ausweiskontrolle. Stark alkoholisierten oder in anderer Weise „berauschten“ Personen darf der Zugang zum Festzelt verweigert werden, es besteht kein Anspruch auf Erstattung der Buchungsgebühren. Bitte beachten, dass wenn das Gelände verlassen wurde, kein Recht auf erneuten Eintritt besteht. (One-Way-Ticket)
  • Jugendschutz?
    Jugendschutz: die 6 wichtigsten Regeln für unsere jugendlichen Gäste Im Festzelt feiern, Freunde treffen und eine tolle Zeit haben… dies soll auch für Euch Jugendliche möglich sein. Aber bitte mit Anstand und unter Einhaltung aller Regeln, die im Jugendschutzgesetz formuliert sind. Wir als Verein schauen bereits am Eingang genau hin. Nachfolgende, eindeutig formulierte Spielregeln gilt es einzuhalten: 1. Kein Zugang zum Festzelt für Jugendliche unter 16 Jahren Am Eingang erfolgt eine Alterskontrolle, ein Personalausweis muss vorgezeigt werden. Ausweiskopien werden nicht akzeptiert. Jugendliche unter 16 Jahren erhalten nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Begleitung Zutritt ins Festzelt. Andere Begleitpersonen werden nicht akzeptiert. 2. Wer „vorgeglüht“ hat – bleibt draußen Alle Jugendliche, die bereits erkennbar Alkohol konsumiert haben, erhalten keinen Zutritt zum Festzelt, die Tischreservierung verfällt und es gibt keinen Anspruch auf Rückerstattung des Geldes. Unser Sicherheitsdienst ist angewiesen, im Verdachtsfall einen Alkohol-Test durchzuführen. 3. Alkoholkonsum hat Grenzen Für 16- und 17-Jährige Festzeltbesucher erlaubt das Gesetz einen maßvollen Konsum von Bier. Sprich: Der verantwortungsvolle Umgang mit Alkohol ist unsere Bedingung, um in unserem Festzelt mitfeiern zu dürfen. Gewinnt unser Sicherheitsdienst den Eindruck, dass über die Maßen Alkohol konsumiert wird, wird eingeschritten. 4. Kein Alkohol für Jugendliche unter 16 Jahren Es erfolgt generell keine Abgabe von Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren. 5. Spirituosen sind für Jugendliche tabu Branntweinhaltige Alkoholika (Schnäpse, Liköre, Alkopops,…) sind generell tabu für Minderjährige. In unserem Festzelt gilt daher: Kein Verkauf von Spirituosen an Personen unter 18 Jahren; der Verkauf von alkoholischen Getränken an den Bars erfolgt nur an volljährige Besucher. Die Weitergabe von Spirituosen, beispielsweise von Erwachsenen an Jugendliche, wird nicht toleriert. 6. Alternativen zum Alkohol Auch ohne Alkohol kann man im Festzelt jede Menge Spass haben. In unserem Sortiment findet ihr auch eine ganze Reihe von alkoholfreien Getränken, die ihr gerne bestellen dürft!
  • Gras?
    Das Cannabis-Rauchen ist auf dem gesamten Vereinsgelände und somit auch in unserem Festzelt verboten.
  • Film und Tonaufnahmen
    Filmaufnahmen im Festzelt Bitte beachten Sie: Während der Veranstaltung werden Filme und Fotos im Festzelt gemacht. Zweck: Das Filmmaterial wird während der Veranstaltung auf den Videoleinwänden im Festzelt gezeigt zum Zwecke der Pflege des gemeinsamen Feierns, um die Veranstaltung und die Bands auch in die hinteren Bereiche zu bringen und um die Feststimmung anzuheizen. Zusätzlich haben wir einen Fotograf / Kameramann, der Filme und Fotos zum Zwecke der Darstellung des allgemeinen Festzeltbetriebes für facebook und Instagram macht.
  • Anreise & Parken
    Parkplätze Die Parkplätze am Verein am Weinbergweg sind stark begrenzt, daher bitten wir, möglichst mit dem ÖPNV zum Jubiläum zu kommen. Aus Rücksicht gegenüber den Anwohnern, bitte keine Zufahrten von Grundstücken oder Garagen, Fußwege o.ä. blockieren. Direkt vor dem Vereinsgelände halten die Busse der Linie 5, 6 und 8. Linie 6 und 8 halten jeweils an der Haltestelle „Beim Türmle“, Linie 5 an der Haltestelle „Ruländerweg“.
  • Taschen und Rucksäcke
    Bitte beachten Sie, dass große Taschen, Rucksäcke oder Gepäckstücke nicht ins Festzelt mitgenommen werden dürfen. Die maximale Abmessungen erlaubter Taschen ist 30 cm x 30 cm x 10 cm (Länge x Höhe x Dicke). Es werden Taschenkontrollen durchgeführt. Das Mitführen von gefährlichen Gegenständen ist nicht gestattet.
Popmusik-Bühne

Sponsoren und Partner

bottom of page